Leben ohne Chef und Staat - Träume und Wirklichkeit der Anarchisten (HORST STOWASSER)

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers Helmut S. - ADMIN
Helmut S. - ADMIN
Online
Beigetreten: 21.09.2010 - 20:20
Leben ohne Chef und Staat - Träume und Wirklichkeit der Anarchisten (HORST STOWASSER)
DruckversionPDF version

Leben ohne Chef und Staat


Untertitel: Träume und Wirklichkeit der Anarchisten

Autor: Horst Stowasser

Kramer Karin Verlag (2003)


ISBN 10: 3879561206 / ISBN 13: 9783879561209
192 Seiten mit zahlreichen Abb.
Preis: 14,80 €

Infos über Horst Stowasser: klick

Kurzbeschreibung
Anarchie - wer weiß schon genau was das ist?
Die übliche Gleichsetzung mit Bombenlegern, Chaos und Gewalt hat mit Anarchismus nichts zu tun. Lebendig und selbstkritisch werden in diesem Buch Geschichte, Legende, Ziele und Auswirkungen jener radikalen Utopie von der großen Freiheit dargestellt, die, tausendmal totgesagt, immer wieder aufs Neue fasziniert. Im Gegensatz zu den meisten Anarchismus-Büchern bleibt der Autor nicht in der Historie stehen, sondern gewährt auch Ausblicke auf Gegenwart und Zukunft. Nicht als trockener Schinken, sondern spannend wie ein Krimi, informierend wie der Brockhaus und moralisch wie die Bibel - und das alles in einem.