Einkommensmillionäre - Vermögensverteilung - Milliardäre - World Wealth Report

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers Helmut S. - ADMIN
Helmut S. - ADMIN
Online
Beigetreten: 21.09.2010 - 20:20
Einkommensmillionäre - Vermögensverteilung - Milliardäre - World Wealth Report
DruckversionPDF version

Hi

ich habe persönliche Verbindungen zum Statistischen Bundesamt, Wiesbaden und statistischen Landesämtern. Für das Thema „Steuergerechtigkeit“ ist es daher interessant, sich einmal die Einkommensstatistik und deren Entwicklung unter die Lupe zu nehmen. Die derzeit aktuell verfügbarste Erhebung des Stat. Bundesamtes offenbart 2007er Zahlen. (Anm: 2008er gibt es erst 2011). Hierzu sind folgende Bemerkungen unerläßlich:

  • Es handelt sich um eine Liste der Einkommensmillionäre ab einem zu versteuernden Einkommen von 1 Mio €.
  • mit einem GDE von... bedeutet: Gesamtbetrag der Einkünfte (GdE) bei Zusammenveranlagung beider Ehegatten
  • Das reale Einkommen ist wesentlich größer, da die Vermögen nicht berücksichtigt sind. Hilfreich zur Demonstration dieses Hintergrunds ist mein Beitrag im Forum mit einer grafischen Darstellung der Vermögensverteilung: klick
  • Da die Statistik nur das zu versteuernde Einkommen und nicht dasjenige vor Steuern wiedergibt, verfälscht sie aber die Wirklichkeit gewaltig. Wir wissen alle (oder auch nicht), welche legalen, halblegalen und illegalen Möglichkeiten Unternehmen und Vermögende in Kumpanei mit ihren Rechtsverdrehern aushecken, um Steuervermeidung zu betreiben, von denen ein Normalsterblicher nur träumen kann!
Statistisches Bundesamt           Stand: Juni 2011
F308/37311100-020107            
             
Jährliche Einkommensteuerstatistik 2007
 Unbeschränkt Steuerpflichtige insgesamt und mit einem 
Gesamtbetrag der Einkünfte von 1 Mio. Euro oder mehr
             
Land Anzahl der Steuerpflichtigen Gesamtbetrag der Einkünfte in Mill. Euro
insgesamt mit einem GDE
über 1 Mill. Euro
Anteil (%) insgesamt mit einem GDE
über 1 Mill. Euro
Anteil (%)
Schleswig-Holstein 893.666 541 0,06 35.978 1.550 4,31
Hamburg 575.431 871 0,15 26.995 3.165 11,73
Niedersachsen 2.434.012 1.334 0,05 95.276 3.608 3,79
Bremen 183.309 163 0,09 7.357 604 8,21
Nordrhein-Westfalen 5.690.134 4.215 0,07 237.302 11.738 4,95
Hessen 2.084.809 1.673 0,08 89.796 4.195 4,67
Rheinland-Pfalz 1.330.446 574 0,04 55.200 4.425 8,02
Baden-Württemberg 3.660.253 2.617 0,07 158.254 7.903 4,99
Bayern 4.604.549 3.479 0,08 193.096 10.789 5,59
Saarland 316.312 92 0,03 11.975 370 3,09
Berlin 986.999 579 0,06 35.154 1.550 4,41
Brandenburg 779.167 135 0,02 24.849 443 1,78
Mecklenburg-Vorpommern 463.868 64 0,01 13.961 129 0,92
Sachsen 1.258.893 181 0,01 36.636 341 0,93
Sachsen-Anhalt 669.250 86 0,01 19.649 156 0,80
Thüringen 680.516 77 0,01 19.960 146 0,73
             
Insgesamt 26.611.614 16.681 0,06 1.061.441 51.114 4,82
             
             

 


Wir haben aufgrund unserer Recherchen weitere statistische Daten und Prognosen gefunden, die relevante Einblicke in die Vermögensverteilung in Deutschland und der Welt ermöglichen.


Nach Angaben der Investmentgesellschaft Valluga AG, Liechtenstein, fristeten in Deutschland  

  • ca. 829.000 bundesdeutsche Euro-Millionäre mit einem Finanzvermögen von mindestens 1 Mio €,
  • was einer Gesamtsumme an Bilanzvermögen von 2.191 Milliarden € entspricht,

ihr kümmerliches Dasein als verkannte Leistungsträger.


Sehr aufschlußreich ist der von Consulter Capgemini in langjähriger Kooperation mit der Investmentbank Merrill Lynch Global Wealth Management veröffentlichte und respektierte World Wealth Report. "Capgemini", einer der weltweit führenden Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing, ermöglicht seinen Kunden den unternehmerischen Wandel durch den Einsatz von Technologien. Die Private Banking & Investment Group von "Merrill Lynch Global Wealth Management" bietet maßgeschneiderte Lösungen für Ultra-High-Net-Worth-Kunden an.


In diesem World Wealth Report werden seit 1997 alle geschätzten US-Dollar-Millionäre dieser Welt dokumentiert und als High Net Worth Individuals (HNWI) bezeichnet. Vermögen und Population der HNWIs in nahezu allen Weltregionen höher als vor der Krise! Millionäre werden im World Wealth Report entsprechend ihrem frei verfügbaren Nettovermögen in drei Gruppen eingeteilt:

  • Low-Tier Millionaires (1–5 Mio. US$) – „einfache Millionäre“ („Millionaire Next Door“)
  • Mid-Tier Millionaires (5–30 Mio. US$) – „mittelgroße Millionäre“ („Mid Tier Millionaires")
  • High-Tier Millionaires (> 30 Mio. US$) – „Superreiche“ („Ultra High Net Worth Individuals“)

Hier stellen wir Euch - liebe Leser - die jeweils 40-Seiten umfassenden mit anschaulichen Grafiken und Tabellen Reporte in engl. Originalversion zum Download bereit:

Das US-amerikanische Magazin Forbes veröffentlich jährlich eine Liste der reichsten Milliadäre dieser Welt. Die Liste „The World’s Billionaires“ brach 2010 mit 1.210 Milliadären 4,5 Billiarden USD alle Rekorde. Hier geht’s zur Liste – klick

oder besucht die dt.-sprachige übersichtliche Wikipediaseite mit den Zahlen von 2007 – 2011- klick