Deutscher Gewerkschaftsbund

ÖPP: Mehr Schaden als Nutzen bei Öffentlich-Private Partnerschaften

Mehr Schaden als Nutzen bei Öffentlich-Private Partnerschaften

von Laurenz Nurk und DGB

Öffentlich-Private Partnerschaften (ÖPP) werden gerne als Wunderwaffe gegen Investitionsstau gepriesen. Die jüngsten Skandale bei den Autobahnprivatisierungen zeigen: auf den Staat kommen dabei oft schwer kalkulierbare Risiken und Kosten zu.

DGB-Studie: 3,2 Millionen Menschen haben nur ein befristetes Arbeitsverhältnis

DGB-Studie

3,2 Millionen Menschen haben nur ein befristetes Arbeitsverhältnis

42 % aller neu abgeschlossenen Arbeitsverträge werden zunächst nur befristet abgeschlossen