soziale Ungleichheit

Retortenstadt Schnöggersburg: Das deutsche Heer probt den Bürgerkrieg

Das deutsche Heer probt den Bürgerkrieg

von Gregor Link

Vom 21. bis 27. März erprobten eine verstärkte Panzergrenadier- und eine Jägerkompanie in der Retortenstadt „Schnöggersburg“ Bürgerkriegssituationen.

Forum: 

Ungleichverteilung: 45 Superreiche besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Deutschen

45 Superreiche besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Deutschen

„Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen“

von Fred Schmid / isw München e.V.

Nachhaltige Entwicklung: Menschenrechte und Engagement als Antworten auf Rechtspopulismus

Menschenrechte und Engagement

. . . . als Antworten auf den Rechtspopulismus

Von Stefan Paul Kollasch und Christian Woltering / Paritätischer Gesamtverband

Medienworkshop > Berlin > 05. Sept. 2017 > Deutschland und die globale Nachhaltigkeitsagenda 2017

EINLADUNG zum Medienworkshop zur Präsentation des Berichts Großbaustelle Nachhaltigkeit

Deutschland und die globale Nachhaltigkeitsagenda 2017

5. September 2017 | 9:30 – 12:30 Uhr

Schweiz: Soziale Schere öffnet sich immer weiter

Schweiz: Soziale Schere öffnet sich immer weiter

Von Marianne Arens

Wie in den meisten Ländern Europas und weltweit klafft auch in der „reichen“ Schweiz die soziale Schere immer weiter auseinander. Seit der Frankenkrise 2015 sind sowohl die Armut, als auch die Managerlöhne stark gestiegen.

Christoph Butterwegge: Agenda der Solidarität für eine inklusive Gesellschaft

Agenda der Solidarität für eine inklusive Gesellschaft

Beweggründe für meine Bewerbung um das Bundespräsidentenamt

von Prof. Dr. Christoph Butterwegge

Wahlen ändern nichts. Scheingefechte zwischen Pest und Cholera

Wahlen ändern nichts

Scheingefechte zwischen Pest und Cholera

Ob es um das Amt des Präsidenten der USA, die Posten im Berliner Senat oder die Zusammensetzung der Gemeinderäte in der niedersächsischen Provinz geht – Wahlen haben heute alle eines gemeinsam: Sie ändern nichts.