Restliche Welt

NATO, Angriffskriege, Terror, al_Qaida, Staatsterrorismus, Neokolonialismus, Macht- und geostrategische Politik, Imperialismus, Militarisierung, Kalter Krieg, Gleichgewicht des Schreckens, Abschreckung, Rüstungswettlauf, Rüstungslobby, ISAF-Truppen, Blöcke, Raketenabwehrschirm

NATO-Tagung Juli 2018: Ende des Westens oder nur eine clevere Aufrüstungsstrategie?

NATO-Tagung Juli 2018:

Ende des Westens oder clevere Aufrüstungsstrategie?

von Conrad Schuhler / Leiter der Redaktion des Instituts für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung e.V.

Innerlich zerrissen, rüstet die NATO zum Krieg

Innerlich zerrissen, rüstet die NATO zum Krieg

von Andre Damon

Vom jüngsten NATO-Gipfel berichteten die Medien über Spannungen zwischen US-Präsident Donald Trump und seinen militärischen Verbündeten, besonders der deutschen Regierung. Erst vor gut einem Monat hatte das Weiße Haus einen internationalen Handelskrieg eröffnet.