Unterdrückung

Untertanengeist: Die deutsche Obrigkeitshörigkeit und ihr Ursprung

Die deutsche Obrigkeitshörigkeit und ihr Ursprung

Ein Deutscher ist mit Vergnügen alles, nur nicht er selber.Jean Paul (1763 – 1825)

von Herbert Ludwig / FASSADENKRATZER

Meinungsfreiheit – WOZU?

Meinungsfreiheit – WOZU?

von Egon W. Kreutzer, Elsendorf

+++Bitte um Beachtung: Beim nachstehenden Aufsatz handelt es sich um hochkonzentrierten, ätzenden Zynismus, der trotz aller Ähnlichkeiten keinesfalls mit offiziellen regierungsamtlichen oder parteipolitischen Verlautbarungen verwechselt werden darf.+++

Der Westen unterdrückte die Dritte Welt so lange, dass er selbst zur Dritten Welt wurde.

Der Westen unterdrückte die Dritte Welt so lange,

. . dass er selbst zur Dritten Welt wurde.

von Andre Vltchek / Aus dem Englischen: Einar Schlereth